1:5 Niederlage gegen Plankstadt


Erst zum Ende der Partie hin wurde es noch eine deutliche Angelegenheit zugunsten von Plankstadt. Zur Halbzeit hieß es noch 1:1. Die frühe Führung der Gäste konnte Hendrik Rieger, auf Zuspiel von Peter Biereth, ausgleichen. Hätte Marcel Fischer seine 2 guten Möglichkeiten verwertet, hätte die Begegnung eventuell einen anderen Verlauf genommen. Doch als die Kräfte beim ersatzgeschwächten FVL Team schwanden, nutzte Plankstadt die Lücken gnadenlos aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.