24.10.2015: Spieltag in Leutershausen


Am Samstag, 24.10.2015 hatte unsere F-Jugend ihren Heimspieltag. Nach den tollen Spieltagen beim Waldhof und in der Gartenstadt wollte man auch zu Hause die bisher erfolgreiche Bilanz fortsetzen.
So konnte unsere beiden Mannschaften auch an diesem Samstag wieder erfolgreich ihr im Training erlenstes zeigen.
Unsere F2 startete mit einem tollen 8:3 gegen Hemsbach 2 in den Turniertag und man setzte sich auch in den folgende Spielen erfolgreich durch. Das Spiel gegen den VFB Gartenstadt 2 gewann Dank eine tollen Leistung mit 4:3 und schlug danach den Waldhof 2 mit 2:1. Zum Abschluss siegte man noch mit 2:1 gegen Sandhofen 2.
Auch unsere F1 wollte ihre tollen Leistungen aus den ersten beiden Spieltagen fortsetzen, denn schließlich hatte man bisher noch kein Spiel verloren! Im ersten Spiel des Tages spielte man gegen Sandhofen 1 trotz vieler Großchancen (4 x traf man Aluminium) nur 1:1. Doch schon im zweiten Spiel zeigte man eine Trotzreaktion und gewann mit 4:2 gegen Garstenstadt 1. In einem Kampfbetonten Spiel gegen den SV Waldhof 1, welche manchmal an der Grenze des fairen spielten, konnte man eine tolles 1:1 herausholen. Zum Abschluss des Tages spielte man noch gegen Hemsbach 1 und gewann hier verdient mit 5:0.
Besonders freuten sich unsere Jungs aber darüber, dass sie als Belohnung von den Eltern eines Mitspielers, zu Pommes und einem Getränk in die FVL Vereinsgaststätte eingeladen wurden. Herzlich Danke hierfür im Namen der Manschaft.

Es spielten:
F1 Ben (Tor), Dominik, Elias, Jonathan B., Robin, Timo und Nicholoz
F2 Ali (Tor), Ferdinand, Leo, Peter, Erdit, Samuel und Jonathan M.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.