01.04.2017: FVL – TSG/Eintracht Plankstadt 2 3:0


Nach der deutlichen Niederlage am Mittwoch zeigte die Mannschaft gegen Plankstadt eine starke und kämpferische Einstellung. Diese wurde bereits sehr früh durch das 1:0 belohnt. Einige Chancen konnten nicht verwertete werden, der Gegner kam auch besser ins Spiel. Zur Halbzeit stand es 1:0. In der zweiten Hälfte war das Spiel zunächst sehr ausgeglichen, ehe gegen Mitte der Zweiten Halbzeit das 2:0 fiel. Eine schöne Kombination über rechts erbrachte dann den 3:0 Endstand, welcher völlig verdient war. Die Jungs waren für ihren Willen belohnt wurden und die zahlreichen Zuschauer sahen ein gutes D-Jugendspiel vom FVL.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.