17.10.2015: FVL – SV 98 Schwetzingen 4 2:0


D-Jugend2

D-Jugend

Die D-Junioren aus Leutershausen feierten am Samstag ihren dritten Sieg und belegen nun in der Tabelle den dritten Platz. Gegen die Mannschaft 4 aus Schwetzingen, die großteils aus Plankstadt zum SV gewechselt war, taten sich unsere Jungs die ersten Minuten recht schwer. Aufatmen nach 15 Minuten, als nach hervorragender Einzelleistung und perfekter Hereingabe von Fabrice, Tidjan den Ball am gegnerischen Torwart vorbeischob. Mit 1:0 ging es in die Pause.
Die zweite Halbzeit begann mit mehr Elan und es folgten mehrere Torchancen, die beste vergab Leif in der 31. Minute. Den Schlusspunkt setzte Henrik in der 55. Minute mit dem zweiten Treffer für Leutershausen.
Einen verdienten Sieg nach starker Abwehrleistung und zwei schönen Toren feierten
Gigi Instynski, Jan Müller, Fabian Bäumer, Lennard Reizel, Henrik Rathai, Kamuran Yalman, Ilja Poljanac, Leif Kiehne, Fabrice Chene, Tidjan Sambe und Arne Kiehne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.