20.05.2017: FVL – FV Fortuna Heddesheim 1:2


Am letzten Spieltag der D-Jugend ging es im direkten Vergleich um den 3.
Platz in der Tabelle. Bei einem Sieg oder einem Unentschieden wären die
Jungs in der Rückrunde auf dem dritten Tabellenplatz gestanden. Der Gegner
war insgesamt ein gleichwertiger Gegner, der sein Spiel durch Ballbesitz im
Mittelfeld aufbaute. In der ersten Halbzeit lagen die Spielanteile eher bei
Heddesheim, was auch 2 Tore zur Folge hatte. Latten und Pfostenschüsse
retteten den FVL. In der 2. Halbzeit kam der FVL besser ins Spiel, man
merkte, dass der 3. Platz erreicht werden wollte. Ein spannendes Spiel mit
vielen Torchancen auf beiden Seiten und unserem glänzend haltenden Torwart
kam kurz vor Schluss das ersehnte 1:2. Leider reichte die Zeit nicht mehr
aus, um auszugleichen. Man hatte gegen Ende jedoch das Gefühl, dass bei
etwas mehr Spielzeit, das Spiel zu Gunsten des FVL gekippt wäre. Dennoch
steht ein 5. Platz in der Tabelle im gesicherten Mittelfeld zu Buche.
Insgesamt war es eine ausgeglichene Spielzeit mit knappen Spielen und
gleichwertigen Gegnern. Die Zuschauer haben sich über die Saison an den
wunderbaren Spielen der Jungs erfreut und wünschen für die nächste Saison
alles Gute und viel Spaß.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.