03.10.2015 – Heimsieg der D-Jugend gegen Hockenheim


Heimsieg der D-Jugend:

Im ersten Heimspiel gelang den Jungs völlig verdient der erste Sieg. Zwei frühe Tore in der 2. und 6. Spielminute durch Kamuran und Arne bescherten der Mannschaft ein günstiges Polster für die 2. Halbzeit.
In der zweiten Halbzeit durfte der Torhüter der E-Jugend Manuel das D-Tor hüten und Gigi wechselte in die Abwehr.
Hockenheim drückte und schoss in der 45. Minute den Anschlusstreffer zum 2:1. Fast im Gegenzug stellte Leutershausen durch Fabrice in der 47. Minute den Zweitorevorsprung wieder her. Die Gegner kamen nochmals auf ein 3:2 heran, ehe Fabrice mit einem souveränen Durchmarsch den Schlusspunkt in der 55. Minute zum 4:2 Endstand setzte.

Es spielten für die D-Jugend:

Gigi, Jan, Fabrice, Fabian, Henrik, Leif, Kamuran, Lennard, Til, Manuel und Arne

IMG_1970 IMG_1978 IMG_1979 IMG_2008

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.