13.03.2017: FVL – Pfingstberg-Hochstätt 2 8:1


Hochverdient gewann die E-Jugend heute ihr Auftaktspiel in fast kompletter Mannstärke gegen Pfingstberg-Hochstätt 2. Ein Gegentor in der ersten Halbzeit lies zunächst den Ausgang des Spieles offen. Zur Halbzeit stand es 2:1 für den FVL. Durch die jedoch in der 2. Halbzeit deutlich erhöhte Laufbereitschaft konnte das Spiel gegen Ende mit einem klaren Sieg für die Jungs abgepfiffen werden. Schöne Kombinationen und ein besseres Spiel über die Außenstürmer erbrachte den hochverdienten Heimsieg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.