A-Jugend : DJK Feudenheim – FV Leutershausen 4:2 (1:0)


Am Samstag, den 03.11.2018 reiste die A-Jugend des FVL unter Trainer Sascha Lutz ersatzgeschwächt ohne Auswechselspieler zum Punktspiel nach Feudenheim. Nach anfänglichem Abtasten beider Mannschaften übernahm der DJK immer mehr die Spielkontrolle und baute mit seiner stabilen Defensive das Spiel auf. In einem sonst ausgeglichenen Spiel hielt FVL-Torwart Andreas Daveloudis – mit wieder einmal sehr guten Leistungen – seine Mannschaft lange im Spiel, bis er schließlich chancenlos in der 25. Minute zum ersten Mal hinter sich greifen musste. Der FVL brachte in der ersten Halbzeit kaum einen richtigen Spielzug nach vorne.

In der zweiten Hälfte erhöhte der DJK früh in der 47. Minute durch einen verdeckten Schuß auf 2:0. Dies war für die Gäste von der Bergstraße jedoch wie ein Weckruf und Spielführer Yassine El-Haddad erzielte nur 2 Minuten später den Anschlußtreffer, ehe Daniel Santos-Pinto in der 59. Minute per Elfmeter den Ausgleich folgen ließ. Der FVL hatte in dieser Zeit seine beste Phase und umso unverständlicher war es, dass nach den beiden Torerfolgen wieder die Lethargie der ersten Halbzeit einsetze.

Ein missglückter Rettungsversuch vor dem FVL-Tor führte in der 63. Minute zur erneuten Führung des DJK, ehe der einzige Torwartfehler des Tages zum 4:2 in der 71. Minute folgte.

Dann folgte die zweite Sturm- und Drangphase des FVL, die jedoch diesmal nicht von Erfolg gekrönt wurde. Einzig Andreas D. konnte seinen Fehler wieder gutmachen, als er einen scheinbar unhaltbaren Schuß in der 81. Minute in Weltmeistermanier aus dem Tor stach.

Der FVL belohnte sich wieder nicht für seine Mühen und musste schlussendlich ohne Punkte abreisen.

Am Samstag, den 10.11.2018 empfängt die A-Jugend die Mannschaft der TSG Lützelsachsen 2.

Es spielten für den FVL :

Maximilian Brand, Florian Busch, Andreas Daveloudis (TW), Jan Davydov, Yassine El-Haddad (C), Clemens Jäckle, Nico Pinto, Daniel Santos-Pinto, Ramazan Sarica und Paul & Simon Theiner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.