Brühls Jonas-Meier Küster wechselt zum FV Leutershausen


sport-kurier mannheim. Der Kreisligist FV Leutershausen hat Jonas-Meier Küster verpflichtet. :D

Der 31- jährige Mittelfeldspieler kommt vom Landesligisten FV 1918 Brühl, für die er in der beendeten Spielzeit 2019/2020 bei 17 von 19 Saisonspielen in der Startelf stand.

Meier-Küster bringt Verbandsliga (170 Spiele)- und Oberligaerfahrung (36 Spiele) mit an die Bergstraße (TSG Weinheim, VfR Mannheim). Neben Christopher Hiller, der vom FV Fortuna Heddesheim kommt und dem Leutershausener Spielertrainer Stefan Matthes (seit 17/18 beim FVL), stehen nunmehr 3 Spieler im Team des Kreisligisten, die in der Spielzeit 2016/2017 mit der TSG 62/09 Weinheim Meister der Verbandsliga Nordbaden wurden.

Jonas-Meier Küster ist für den Kreisligisten FV Leutershausen eine absolute Verstärkung. (Bild: Simon Hofmann)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.