Vereinsnachrichten

Aktuelles was den Gesamtverein betrifft


Enkel halten sie auf Trab 1

GOLDENE HOCHZEIT! Weil auf der „Seckener Kerwe“ nicht viel los war, fuhr Heidrun Gropp mit dem Bus nach Schriesheim in der Hoffnung, dass „in der Weinstadt mehr los sein wird“. Hier lernte sie Edgar Brand kennen, einen „strammen Burschen“ aus Leutershausen. Am Freitag feiern Edgar und Heidrun Brand ihre goldene […]


Günter Debus ist „Mister FVL“

Günter Debus feiert am Sonntag den 15.07.2018 seinen 70. Geburtstag. Er ist neben dem alten Sportplatz an der Heddesheimer Straße aufgewachsen. Klar, dass er in frühester Jugendzeit vom „Virus Fußball“ gepackt wurde diesen Virus der Jubilar bis heute nicht ab. Er ist Ehrenmitglied beim Fußballverein 1922 Leutershausen und wurde im […]


Wieder Vandalismus beim FVL

FV Müllhalde Leutershausen e.V., so könnte der Verein in Leutershausen auch heissen!!! Pünktlich zum ersten Vorbereitungsspiel des FVL gegen Birkenau wussten einige Personen mal wieder nichts mit Ihrer Langeweile anzufangen und wüteten in der Nacht zum Sonntag (15.07.18) beim FVL!!! Wann hört das endlich auf..wann wird der FVL, der das […]


FVL-Förderverein steht ohne Vorsitzende da

Sowohl Franz Triebel als auch sein Vize Markus Hanf kandidierten nicht mehr Der Förderverein des Fußballvereins (FV) Leutershausen muss vorerst ohne Ersten und Zweiten Vorsitzenden auskommen. Schon vor längerer Zeit hatte Franz Triebel angekündigt, sein Amt aus gesundheitlichen Gründen niederzulegen. Auch sein Stellvertreter Markus Hanf kandidierte bei der Jahreshauptversammlung im […]


Weckewerk und Wasserspiele – Ein Ausflug der Mittwochswanderer des FVL1922

Vom 13. bis zum 18. Mai fuhren die Mittwochs-Senioren-Wanderer des FV 1922 nach Waldeck an den Edersee. Ein anspruchsvolles Tagesprogramm wollte abgearbeitet werden, nun: Der erste Programmpunkt am Sonntagnachmittag wurde von gewitterartigen Regenfällen sozusagen in den zu 99 Prozent gefüllten Edersee (202 Mio. m³) gespült. Dafür ging es am Montagmorgen […]


Karfreitag-Fischessen 2018

Es ist noch dunkel und auf dem Parkplatz vor der Gaststätte „Zur Bergstraße“ verstauen einige dick eingepackte Männer verschiedene Angelgeräte und Köcher in ihre Autos. Um halb sieben geht es los und sie fahren zum Zielort in Unter- Abteinach, dem Forellen – Weiher „Rotauge“, wo sie gegen sieben Uhr eintreffen. […]