E-Jugend: TSV/Amicitia Viernheim 2 – FVL 2 0:4 (0:0)


In einem sehr einseitigen Spiel dominierten unsere Jungs von Anfang an das Spiel, man erarbeitete sich viele Torchancen,jedoch dauerte es bis zur 32 Minute eher Gabor der absolut verdiente Führungstreffer gelang.Einige schöne Ballkombinationen wurden von hinten heraus gespielt und dann letztendlich vom vierfach Torschützen Gabor (32.;34.;35; 45.min.) auch erfolgreich abgeschlossen.Eine überaus ansehnliche Leistung unserer Jungs die damit den aktuell zweiten Tabellenplatz souverän sicherten.

Vorschau:
Der FVL 2 ist spielfrei

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.