FV Leutershausen II – SV Schriesheim II 1:1 (0:1)


Remis in einem sehr spannden Derby

FV Leutershausen II spielt 1:1 gegen SV Schriesheim II

n einem von beiden Mannschaften fair geführten Derby trennten sich der FV Leutershausen II und der SV Schriesheim II in der Fußball-Kreisklasse, B, Staffel III, mit einem 1:1-Unentschieden. Erstmals zappelte der Ball in der 28. Minute im Netz, als die Gäste durch Heiko Hallatschek in Front gingen. Mit diesem Ergebnis ging es in die Kabine. „In der zweiten Hälfte hatten wir spielerisch Übergewicht und kamen so zum Ausgleich“ sagte FVL-Vorsitzender Marcel Fischer nach dem Spiel. Bis zum 1:1 dauerte es allerdings eine Weile. Jens Kanzler sorgte für den Ausgleich (73.). Die Schlussphase wurde noch einmal richtig spannend. Schriesheim wollte die drei Punkte entführen. Doch FVL-Torwart Marko Miskovic sorgte mit einigen Glanzparaden dafür, dass es beim 1:1 blieb.
FV Leutershausen II: Miskovic; Brand, Helfert, Davydov, Kanzler, Jeppener, Sättele, Sarica, Daveloudis, Baudenbacher (70. Fath), Kuhn.
SV Schriesheim II: Zunker; Beckenbach, Ullrich, Rupp, Rockrohr, Reitberger, Hallatschek, Höfer, Siebler, Unger, Markus (53. Germanski).

(wnoz v. 12.10.2020)

Der Leutershausener Jens Kanzler (links) im Laufduell mit dem Schriesheimer Fabian Rupp, ein ausgeglichenes B-Klassen-Derby endete am Sonntag 1:1. Bild: Thomas Rittelmann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.