FVL AH beginnt das Jahr 2009 mit einem 2. Platz beim Hallenturnier in Oggersheim


FVL AH beginnt das Jahr 2009 mit einem 2. Platz beim Hallenturnier in Oggersheim Dreimal hintereinander war unsere FVL AH siegreich beim Hallenturnier des FSV Oggersheim. Ein vierter Erfolg wurde knapp verpasst, denn im diesjährigen Endspiel unterlag unser Team dem Ortsrivalen des Veranstalters dem TUS Oggersheim.

Bereits in der Vorrunde zeigte sich, dass es dieses Jahr nicht so rund läuft wie noch in den Vorjahren. Zwar blieb der FVL ungeschlagen, doch waren alle 3 Spiele ganz eng. Lachen-Speyerdorf wurde mit 2:1, der VFR Frankenthal mit 3:2 und der ASV Speyer mit 1:0 besiegt. Im Viertel- sowie im Halbfinale musste unser Team jeweils nach einem 0:0 in ein 9m Schiessen. Dort wurde zunächst der VFR Frankenthal und dann im Halbfinale der letztjährige Endspielgegner, der SV Rheingold Hamm besiegt. Das diese 5 Spiele eine Menge Kraft gekostet hatten, zeigte sich dann im Endspiel. Gegen die aggressive Spielweise der TUS aus Oggersheim hatte der FVL nichts mehr entgegenzusetzen und letztendlich siegte der Gegner auch verdient. Die Enttäuschung währte jedoch nur kurz und so verbrachte das FVL Team noch einige fröhliche Stunden in der Pfalz.

Mit dabei waren: Karlheinz Durath, Joachim Lazarus, Michael Herrmann, Volker Maier, Thomas Morast, Lutz Schramm und Heinz Zimmermann

1 leutershausen
1 leutershausen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.