FVL – AH erreicht den 4. Platz in Birkenau


Beim Vatertagsturnier des VFL Birkenau belegte die FVL AH den 4. Platz. Aufgrund der Umstände war an diesem Tage nicht mehr zu erwarten. Unsere Mannschaft war ohne Auswechselspieler angereist und im Spiel um den 3. Platz konnte Volker Mandel, der sich gleich im ersten Spiel verletzt hatte, nur noch eingeschränkt ins Geschehen eingreifen.

Die Turniermannschaft bildeten: Matthias Bock, Joachim Lazarus, Volker Maier, Volker Mandel, Lutz Schramm und Heinz Zimmermann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.