FVL – AH unterliegt 2:4 gegen Schriesheim


Mit 2:4 verlor die FVL AH das Mittwochspiel zuhause gegen Schriesheim. Die ersten Minuten verlief die Partie noch weitgehend ausgeglichen. Doch ein Doppelschlag der Schriesheimer zum 0:2 und 2 weitere Treffer bis zur Pause entschieden das Spiel frühzeitig. Als Schriesheim in der Halbzeit durchwechselte und danach einen Gang zurückschaltete, kam der FVL zwar wieder in die Partie, doch mehr als Ergebniskorrektur bedeuteten die beiden Treffer von Giuseppe Modesto und Boris Mustapic nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.