FVL steht schon wieder vor einem Derby…


Der FVL kommt aus den Derby-Begegnungen nicht mehr raus!! Am Sonntag steht der nächste Schlagabtausch gegen die Fortuna aus Heddesheim II an. Die Mannen um die Trainer Matthes/Bopp haben noch was gutzumachen aus der Vorrunde. Dort verlor man das Spiel am 4. Spieltag mit 3:1 in der Tabakstadt.
Personell sieht es aktuell nicht so gut aus beim FVL. Hinter Nico Manu (dicker Knöchel), Sabri Dalman (Zerrung), Daniel da Silva (Zerrung) und Frieder Pfefferle (Bandscheibe) steht noch ein Fragezeichen. Hier muss man abwarten, was die medizinische Abteilung vorgibt. Auf keinen Fall spielen kann David Hochheim, der nach dem bösen Foul in Ilvesheim mit einem Bänderiss im Sprunggelenk zu kämpfen hat. Vermissen wird man auch Spielertrainer Stefan Matthes der nach seiner Knie-OP immer noch im Aufbautraining ist. Nicht desto trotz will man am Sonntag das Derby gewinnen und den Anschluß an die Tabellenspitze nicht verlieren!
Spielausschuß Karl-Heinz Durath hofft wieder auf viele Fans die den FVL im Stadion an der Heddesheimer Straße unterstützen. Nur ein Sieg zählt am Sonntag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.