JHV 2019 Förderverein FVL – Neuer Vorstand


Hirschberg-Leutershausen. (hil) Der Förderverein des Fußballvereins hat jetzt wieder einen kompletten Vorstand und kann seine erfolgreiche Arbeit fortsetzen. Die Mitglieder wählten am Dienstagabend im Clubheim des FVL den langjährigen Alte-Herren-Präsidenten Günter Sauer zum neuen Vorsitzenden, Thomas Morast ist jetzt sein Stellvertreter, Kassier bleibt Günther Bordt genau wie Schriftführer Martin Schröder und zu Kassenprüfern wurden Edgar Brand und Klaus Schulz gewählt.

Der Dank galt besonders dem unermüdlich für den Förderverein tätigen Pressechef Markus Hanf, der viele Sponsoren geworben habe. Die Kassenprüfer hatten zuvor Günter Bordt eine korrekte Kassenführung bescheinigt, wobei das vergangene Jahr sogar mit einem kleinen Plus abgeschlossen wurde. Markus Hanf stellte seine Arbeit im Marketing- und Sponsorenbereich vor und bat um tatkräftige Mithilfe auf der Suche nach weiteren FVL-Sponsoren.

Bürgermeister-Kandidat Christian Würz hob die ehrenamtliche Tätigkeit der Mitglieder hervor, die nicht immer die nötige Wertschätzung bekommen würden, auch vonseiten der Gemeinde. Dabei sei gerade diese Funktion eine ganz wichtige in einem Sportverein wie dem FVL. Auf Fragen aus der Versammlung nach der Sanierung der Anlagen meinte Würz, dass hier eine große Dringlichkeit bestünde, denn die sanitären Anlagen würden sich wirklich in einem erbärmlichen Zustand befinden. Weitere Fragen aus der Versammlung wurden von der neuen Vorstandschaft zur Zufriedenheit der Mitglieder beantwortet.

Von links: Auf der Terrasse: Thoms Morast (2. Vorsitzender), Edgar Brand (Kassenprüfer), Günter Sauer (1. Vorsitzender), Martin Schröder (Schriftführer), Günter Bordt (Kassierer), Klaus Schulz (Kassenprüfer)
Foto: Hildebrand

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.