Pokalspiel 2:3 gegen Viktoria Neckarhausen verloren


In der Qualifikation um den Kreispokal musste die neuformierte 1. Mannschaft des FV Leutershausen eine 2:3 Niederlage gegen Viktoria Neckarhausen hinnehmen. Nach einer 0:2 Führung der Gäste konnte Frieder Pfefferle noch den Anschluss zum 1:2 vor der Pause erzielen. Das 2:2 in der zweiten Halbzeit durch Jens Kanzler brachte den verdienten Ausgleich. Doch nach einer Unachtsamkeit in der FVL Defensive musste man das 2:3 hinnehmen. Der FVL drückte bis zum Schluss der Partei noch auf den Ausgleich, jedoch gelang dieser nicht mehr. Damit ist der FVL aus dem Pokal ausgeschieden.

Am Sonntag steht das nächste Vorbereitungsspiel um 17.00 Uhr beim FSV Zotzenbach an.

FVL.: Miskovic, Jawla, Dampha, Pfefferle, Dalman, Aydin, Öztürk, Kanzler, Kourkzi, Koppenhöfer, Böhler, Yöndemli, Agdag, Helfert, Hutzl

Bilder finden Sie wie immer unter folgenden Links:

Fussball.de

und

Bildergalerie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.