Vorschau: FV Leutershausen-Spvgg 07 Mannheim


FVL vor….noch ein Tor…so könnte am Sonntag der Schlachtruf überheblicher FVL-Fans sich anhören, wenn der Tabellenletzte aus Mannheim bei den Bergsträßern gastiert.

Nach dem sensationellen 5:2 Erfolg letztes Wochenende im Derby gegen Heddesheim II darf man sich jetzt nicht zu sicher sein und das Spiel auf die leichte Schulter nehmen, so die beiden Trainer Matthes/Bopp. Auch Spielausschuß Durath warnt vor Überheblichkeit. Man muss weiter konzentriert und hart arbeiten damit der Anschluss an die Tabellenspitze nicht flöten geht, so Durath.

Personell sieht´s beim FVL nicht so gut aus. Spielertrainer Stefan Matthes ist noch im Muskelaufbautraining. Für David Hochheim ist die Saison nach seiner Knöchelverletzung gelaufen. Ausfallen wird auf jeden Fall Abwehrchef Jens Kanzler und Torwart-Titan Marco Miskovic. Ein Fragezeichen steht noch hinter Neuzugang Felippo Cottone und Nico Manu.

Nach den neuesten Wettervorhersagen sieht´s am Sonntag richtig schön aus. Nutzen doch auch Sie das schöne Wetter und unterstützen Sie den FVL durch Ihr Kommen. Euer FVL1922 🤗⚽

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.