Vorschau: FVL startet zuversichtlich in die Rückrundensaison 2018/19 der Kreisliga MA


Nico Manu ist wieder zurück beim FVL

Nun ist sie endlich vorbei, die Winterpause. Am kommenden Sonntag, den 10.03.2019 um 15:00 Uhr rollt nun endlich wieder das runde Leder im Sportzentrum Leutershausen. Der FVL erwartet mit der Phönix aus Mannheim einen Gegner der noch was offen hat mit dem FVL. Im ersten Hinrunden Auswärtsspiel gewannen nämlich die Mannen um das Trainerduo Matthes/Bopp bei den Mannheimern mit 0:1. Der Grundstein für eine längere Phase an der Tabellenspitze der Kresiliga MA. Außerdem freut sich der FVL wieder auf auf Nico Manu, der nach seinem dreimonatigen Praktikum in Südafrika wieder zurück ist und voll motiviert auf Sonntag fiebert. Im letzten Vorbereitungsspiel gewann man beim ASC Neuenheim II mit 0:2. Torschützen hier waren Sven Bopp (6.) und Nicolas Manu (52.). Wir dürfen die Mannheimer auf gar keinen Fall unterschätzen und müssen engagiert und konzentriert ins Spiel gehen, so Spielertrainer Matthes. Der FVL hofft zum Matheisemarktwochenende auf viele Zuschauer und auf ein schönes Fußballwetter. (MaHa)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.