FV Leutershausen – Spvgg Sandhofen 1:4 (0:3)


Die Luft wird langsamer dünner für den FV Leutershausen im Kampf um den Klassenerhalt. Gegen die favorisierten Mannheimer geriet die Truppe von Olaf Preuß wie in den Vorwochen bereits früh ins Hintertreffen. Teils katastrophale Abwehrfehler verhalfen den Gästen zu leichten Treffern. Nach dreizehn gespielten Minuten war die Messe beim Spielstand von 0:2 eigentlich schon wieder gelesen. Die stark ersatzgeschwächte Heimelf konnte in der zweiten Halbzeit durch Markus Koppenhöfer zumindest noch einen Ehrentreffer verbuchen und das Endergebnis mit 1:4 in einem erträglichen Rahmen halten. Mit 8 Punkten hat der FVL nur ein minimales Polster auf die direkten Abstiegsplätze. Am kommenden Sonntag zählt es beim wichtigen Auswärtsspiel bei der Spvgg 07 Mannheim. Die 07er rangieren derzeit mit 6 Punkten auf dem letzten Tabellenplatz und haben ebenfalls eine eklatante Negativserie in den Köpfen. „Am Sonntag gibt es keine Ausreden. Wenn wir beim Schlusslicht nicht etwas Zählbares holen, wird es nicht lange dauern und wir haben die rote Laterne bei uns an der Bergstraße“ mahnt Preuß. Personell könnte es nächste Woche auch wieder etwas besser aussehen. Mikic hatte bereits gegen Sandhofen sein Comeback gegeben. Yahya Yöndemli wird demnächst auch wieder zurück in der Mannschaft erwartet und mit Kai Koppenhöfer, Süzer, Kourkzi sollten drei Mann wieder an Bord sein die bei der Niederlage fehlten. Aufgrund der vielen Ausfälle kehrten zuletzt Marc Gellert und Bastian Hammerstein zurück in die Mannschaft. „Beide gehörten mit einer sehr ordentlichen Leistung zu den wenigen Lichtblicken am vergangenen Sonntag“ so Preuß. Es gilt jetzt zusammenzuhalten und in den wichtigen Partien vor der Winterpause noch den einen oder anderen Punkt einzufahren. MF

FV Leutershausen: Miskovic; M. Koppenhöfer, Helfert, Gellert, Sevim, Mikic (79. Fischer), Kanzler, Akdag (21. Drammeh), Dalman, Pfefferle, Hammerstein.

Tore: 0:1 Sutter (8.), 0:2 Schäfer (13.), 0:3 Schäfer (37.), 0:4 Dorn (47.), 1:4 M. Koppenhöfer (79.).

Vorschau :
Sonntag 30.10.2016
15.00 Uhr 07 Mannheim – FV Leutershausen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.