Winzergenossenschaft Schriesheim neuer Partner des FV 1922 Leutershausen


Einen spektakulären Coup gelang dem FVL mit der Winzergenossenschaft Schriesheim als Gastro-Partner. Nun wird auch mal ein guter Qualitätswein 🍷 aus der „Region“ zu Heimspielen bzw. Sportveranstaltungen im Clubhaus des FV Leutershausen angeboten, so Vorstand Marcel Fischer. Den Kontakt mit der Winzergenossenschaft stellte wiedermal M. Hanf her, der Gespräche mit Genossenschafts-Geschäftsführer Harald Weiss führte. Beide Seiten sind sich einig:“ Man braucht keinen Wein aus Italien oder Spanien“. Wir leben vom Miteinander und deshalb bleibt alles an der „Bergstraße“, so Hanf 💪👍. Der FVL hofft nun auch, dass das Weinangebot bei Heimspielen und Veranstaltungen im Sportzentrum entsprechend angenommen und umgesetzt wird 👏👍. Beide Seiten freuen sich auf die Partnerschaft ⚽️+🍷= Geselligkeit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.